wissen.de
Total votes: 104
  • Send by email
wissen.de Artikel

Die Oscar-Verleihung 2007

Triumph für Martin Scorsese

Ein Oscar gehört nur in der Sesamstraße in die Mülltonne. In allen anderen Filmgenres ist er nicht nur Gold wert – er verspricht auch Aufmerksamkeit und Ruhm rund um den Globus. Denn die Oscar-Verleihung der Academy of Motion Picture Arts and Science ist jedes Jahr die Gala der Galas, ein pompöser Ball der Eitelkeiten – und sie wird weltweit live übertragen. Schon die Nominierungen für eine der begehrten Trophäen, lassen Jahr für Jahr die nicht nur bei den Produzenten die Champagner-Korken knallen. Hier sind die Sieger 2007 - mit einem Martin Scorsese an der Spitze, der mit seinem Polizei-Drama "The Departed" gleich vier Trophäen erringen konnte. Aus deutscher Sicht besonders erfreulich ist der dritte Oscar für einen deutschen Spielfilm: "Das Leben der Anderen" von Florian Henkel von Donnersmarck ist der beste nicht-englischsprachige Film!

Die Nominierungen und Sieger (fett) 2007:

 

Bester Film:

"Babel"

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
aus der wissen.de-Redaktion
Total votes: 104
  • Send by email