wissen.de
Total votes: 19
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Kapitalismus

Ka|pi|ta|ls|mus
m.; ; unz.; Politik
volkswirtschaftl. System, dem das Gewinnstreben des Einzelnen u. das freie Unternehmertum zugrunde liegen u. in dem die Arbeitnehmer in der Regel nicht Besitzer der Produktionsmittel sind;
Früh~; Hoch~; Spät~; Monopol~
[Kapital]
Total votes: 19