wissen.de Artikel

Grüner Lifestyle auf der Überholspur

AEG-Electrolux

Design, Funktionalität und Effizienz sind ihre Markenzeichen, ihre Popularität nimmt seit Jahren zu: ökologisch korrekte Hausgeräte sind auf der Überholspur. Kein Wunder, denn Kühlschrank & Co. machen rund 1/3 des Stromverbrauchs im Privathaushalt aus. Ein Einsparpotenzial, das sich mit grünen Küchenhelfern leicht heben lässt. Zum Beispiel den Hightech-Stars aus der ÖKO_LINE von Traditionsmarke AEG.

 

 

Energie sparen beim Kochen?

Das geht! Dafür sorgen Induktionstechnologie, das richtige Kochverhalten und Hightech-Kochfelder mit vielen Extras, die für besonders Ressourcen schonendes Garen entwickelt wurden. Zum Beispiel das AEG-Kochfeld HK 854400 X-B MaxiSense.

 

Neben Induktion verfügt es auch über den so genannten ÖKO-Timer - eine Funktion mit der durch Restwärmenutzung bis zu 8% Strom gespart werden können. Und weil man bei der Speisenzubereitung mit Induktion ohnehin mit bis zu 35% weniger Energie* auskommt, halbiert sich die Stromrechnung ganz von selbst!

 

*Gegenüber 17 Jahre alten vergleichbaren Masse-Kochfeldern.

 

Alle Top-Geräte der AEGÖKO_LINE

Edel und genügsam: Kühl-Gefrierkombination AEGÖKO_SANTO 70366 KG2

AEG ÖKO-TIMER und andere neue Kochtechnologien jetzt kennen lernen!

 


 

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren