wissen.de
KALENDER
Berlin: Die Ländervertretung billigt den Kompromissvorschlag des Vermittlungsausschusses zum neuen Naturschutzrecht. Nach 25 Jahren wird damit der Naturschutz in Deutschland auf neue rechtliche Grundlagen gestellt und insbesondere den Landwirten schärfere Umweltauflagen gemacht. Das neue Recht schreibt der Land-, Forst- und Fischereiwirtschaft als Naturschutzauflagen das Wirtschaften "nach guter fachlicher Praxis" vor und räumt Verbänden auch auf Bundesebene ein Klagerecht neu ein.