wissen.de
KALENDER
Das Wirtschaftswissenschaftliche Institut der Gewerkschaften stellt in einer Studie "über quantitative Aspekte der Frauenarbeit in der Volkswirtschaft" fest, dass die Frauen zwar ein Drittel aller Erwerbstätigen stellen, aber nur ein Viertel der gesamten Bruttolohn- und Gehaltssumme erhalten.