Kalender

12. November 1929

In Österreich wird der Staatsfeiertag zum Gedenken an die Gründung der Republik Deutsch-Österreich (1918) festlich begangen. Die Wiener Arbeiterschaft veranstaltet eine von den Sozialdemokraten organisierte Großkundgebung, bei der ein Arbeiter von Heimwehrmännern bei einer Auseinandersetzung erschossen wird. In Graz und Innsbruck finden Aufmärsche der rechtsgerichteten Heimwehren statt.

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch