wissen.de
KALENDER
Der deutsche Kaiser Wilhelm II . bestätigt in Berlin den Spruch eines Ehrengerichts, der dem preußischen Major Bernhard Graf von Hohenau den Offizierstitel entzieht und ihn aus der Armee ausstößt. Hohenau war während der Harden-Prozesse unter den Verdacht geraten, homosexuelle Beziehungen zu Untergebenen unterhalten zu haben. Wilhelm II. erlässt zudem eine Kabinettsordre, die alle Generäle anweist, Soldaten, die sich "homosexueller Verfehlungen" schuldig machen, streng zu bestrafen.