wissen.de
KALENDER
In seiner Abschiedsansprache an das amerikanische Volk in Washington bezeichnet US-Präsident Jimmy Carter die Gefahr eines Atomkriegs und den sinnlosen Raubbau an den Rohstoffen der Erde sowie den Einfluss von "Sonderinteressen" gegen die Bedürfnisse der gesamten Nation als die unbewältigten Probleme, vor denen die Vereinigten Staaten stehen.