wissen.de
KALENDER
Etwa ein Drittel der rund 8000 Beschäftigten bei den Krupp Hüttenwerken AG in Bochum legt spontan die Arbeit nieder. Sprecher des Betriebsrats teilen mit, die Arbeiter befürchteten den Verlust der Montan-Mitbestimmung und Lohneinbußen durch die geplante Zusammenlegung einiger Schmiedebetriebe in den Krupp-Werken Essen, Bochum und Rheinhausen.