wissen.de
KALENDER
Die Synode der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannover beschließt, die Kirchensteuer von 1973 an von 10% auf 9% der Lohn- und Einkommensteuer zu senken. Der Grund für diesen Schritt ist die erwartete Zunahme des Kirchensteueraufkommens im laufenden Jahr um rund 27% auf 295 Mio. DM.