wissen.de
KALENDER
Indianapolis: Nach fünfjähriger Arbeit haben US-amerikanische und französische Wissenschaftler den Bauplan des menschlichen Chromosoms 14 entziffert. Dieser Erbgut-Träger enthält 1 050 Gene und Genfragmente, darunter auch eines, welches bei einer früh auftretenden Form von Alzheimer eine Rolle spielen kann. Sie präsentieren ihre Ergebnisse im Internet auf der Website des Fachmagazins "Nature".