wissen.de
KALENDER
Die britische Labour-Regierung beschließt die Verstaatlichung der bedeutendsten Stahlwerke, die fast 90% der Stahlproduktion des Landes erbringen und annähernd 220 000 Arbeitskräfte beschäftigen. Premierminister Harold Wilson löst damit ein Versprechen aus dem Wahlkampf ein.