wissen.de
KALENDER
Die österreichische Regierung eröffnet in Wien ein Büro zur Anwerbung von Söldnern für Albanien. Die Freiwilligen - bereits am ersten Tag melden sich 2000 Mann - sollen unter dem Kommando der albanischen Regierung den Einfluss Österreich-Ungarns in dem Nachbarstaat Serbiens stärken.