wissen.de
KALENDER
Im Deutschen Reich wird das Pflücken von Obstblütenzweigen mit Gefängnis bis zu einem Jahr und Geldstrafen bis zu 1500 Mark bestraft. Der Schutz der Blüte dient einer besseren Ernte.