wissen.de
KALENDER
Washington: Die USA räumen erstmals ein, dass sie seit vier Jahren geheime Forschungen auf dem Gebiet der biologischen Waffen betreiben. Regierungsbeamte betonen, dass es sich um defensive Programme im Einklang mit dem internationalen Biowaffen-Verbot von 1972 handele.