wissen.de
KALENDER
Berlin: Der Film "Good bye, Lenin!" von Wolfgang Becker gewinnt den mit 500 000 dotierten Deutschen Filmpreis 2003 in Gold und wird in sechs weiteren Kategorien ausgezeichnet.