wissen.de
KALENDER
Oslo: In Norwegen endet der größte Streik seit 14 Jahren mit einem Erfolg der Gewerkschaften. Der Gewerkschaftsverband und die Arbeitgeber akzeptieren den Spruch des staatlichen Schlichters Reidar Webster. Dieser sieht die Erhöhung der Stundenlöhne um eineinhalb und zwei Kronen (35 bis 50 Pfennig) sowie die Einführung einer fünften Urlaubswoche bis zum Jahr 2002 vor. Der sechstägigen Streik, an dem sich 85 000 Arbeitnehmer beteiligten, hatte große Teile der norwegischen Wirtschaft lahm gelegt.