Lexikon

The Beatles

[
bi:tlz
]
Beatles: Ordensverleihung
Beatles: Ordensverleihung
Vier glückliche Beatles zeigen den British-Empire-Orden, den sie 1965 von Königin Elizabeth erhielten. Von links nach rechts: Ringo Starr, John Lennon, Paul McCartney und George Harrison.
britische Popgruppe: John Lennon (Rhythmusgitarre), Paul McCartney (Bassgitarre), George Harrison (Gitarre), Ringo Starr (Schlagzeug); gegründet 1959, aufgelöst 1970. Die erfolgreichste und bis heute einflussreichste Band der Popgeschichte; Text und Musik verfasste überwiegend das Duo Lennon/McCartney; die Entwicklung ihrer Musik nimmt ihren Ausgang im RocknRoll und dem Liverpooler Mersey-Beat und reicht über Balladen bis hin zu komplex strukturierten, mit klassischen, elektronischen und indischen Elementen versehenen Songs; wichtigste Veröffentlichungen: „Please Please Me“ 1963; „Help“ 1965; „Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band“ 1967; „The Beatles“ („White Album“) 1968; „Abbey Road“ 1969; „Let It Be“ 1970; auch Filme: „A Hard Days Night“ 1964; „Help!“ 1965; „Magical Mystery Tour“ 1967; „Yellow Submarine“ 1968.
sciencebusters_NEU.jpg
Wissenschaft

Kreisverkehr

Blut spielt in vielen Mythen und Märchen der Menschen eine große Rolle. „Ruckedigu, Blut ist im Schuh“, gurren die Tauben in Aschenputtel, die Goldmarie muss in den Brunnen hinuntersteigen, um die blutige Spule zu waschen und findet sich als Leibeigene bei Frau Holle wieder, und bei der christlichen Wandlung wird aus dem Messwein...

Megalithen
Wissenschaft

Für die Lebenden und die Toten

Kolossale Gräber und Kultstätten dienten der Ahnenverehrung und sind Manifeste der neolithischen Kultur. von KLAUS-DIETER LINSMEIER Auf einem Hochplateau im Süden Maltas befindet sich der jungsteinzeitliche Tempelkomplex Hagar Qim (stehender Felsen). Hier gibt es keine eckigen Grundrisse und geraden Mauern, wie man es von...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon