wissen.de
Total votes: 9
LEXIKON

Cavalcnti

Guido, italienischer Dichter, * um 1255 Florenz,  27. oder 28. 8. 1300 Florenz; mit Dante Alighieri der bedeutendste florentinische Dichter seines Jahrhunderts; Begründer des „süßen neuen Stils“ (dolce stil nuovo) mit höfisch-idealistischer Liebesauffassung, in der das „edle Herz“ (gentil cuore) als Voraussetzung wahrer Liebe gepriesen wird.
Total votes: 9