Gesundheit A-Z

Antrieb

die Gesamtheit aller Impulse, die ein zielgerichtetes Verhalten möglich machen. Ein Antrieb entsteht durch einen Mangel, der das Individuum dazu treibt, den Mangel aufzuheben (z. B. ist Hunger ein Antrieb zur Nahrungsaufnahme). Primäre Antriebe werden durch unmittelbare Bedürfnisse wie Hunger, Durst oder Geschlechtstrieb erzeugt. Sekundäre Antriebe entstehen im Verlauf der Persönlichkeitsentwicklung; sie dienen zur Erreichung von angestrebten Zielen.
Saturn
Wissenschaft

Wie kam Saturn zu seinen Ringen?

Zum Missionsende raste die Raumsonde Cassini immer enger um den Gasplaneten. Dabei gelangen die genauesten Messungen des prächtigen Ringsystems. von THORSTEN DAMBECK Es waren die letzten Minuten der Raumsonde Cassini, als sie wie geplant in die Gashülle Saturns eintauchte: An diesem 15. September 2017 kündigte sich das Ende 1900...

Tier, Wald, Gras
Wissenschaft

Im Wald, da sind die Räuber

Wolf, Braunbär, Luchs – die großen Landraubtiere sind zurück in Deutschland. Und mit ihnen kam der Goldschakal, der sich ebenfalls anschickt zu bleiben. von Christian Jung Nachdem sie vielerorts schon fast oder ganz ausgerottet waren, haben Europas große Raubtiere den Kontinent neu erobert. Das belegen Studien von Forschern um...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon