Lexikon

Couperin

[
kupəˈrɛ̃
]
François, genannt Couperin le Grand, französischer Komponist, * 10. 11. 1668 Paris,  12. 9. 1733 Paris; ab 1693 Hoforganist Ludwigs XIV.; Meister der französischen Cembalomusik, die u. a. von A. Corelli inspiriert war, italienische und französische Elemente miteinander verband und durch eine reiche Ornamentik gekennzeichnet ist; hinterließ zahlreiche Werke für Cembalo und Kammermusik.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte