wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Feldherr

der Oberbefehlshaber eines Krieg führenden Heeres, der selbständige Entscheidungen zu treffen hat u. nur der polit. Führung eines Landes verantwortlich ist; auch der Oberbefehlshaber auf einem bes. Kriegsschauplatz. Äußeres Zeichen war früher ein Feldherren-Stab, als Marschallstab noch im 2. Weltkrieg.
Total votes: 0