Lexikon

Feuchtigkeit

der Wasserdampfgehalt der Luft (bzw. eines Gases). Man unterscheidet: 1. absolute Feuchtigkeit, das Verhältnis des im Volumen enthaltenen Wasserdampfes zum Gasvolumen, wird in g/m3 angegeben; 2. relative Feuchtigkeit, das Verhältnis des Dampfdrucks zum Sättigungsdruck, in Prozenten ausgedrückt; 3. Dampfdruck.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel