wissen.de
Total votes: 28
LEXIKON

Gran

Daniel, österreichischer Maler, getauft 22. 5. 1694 Wien,  16. 4. 1757 St. Pölten; ausgebildet in Venedig und Neapel; einer der Hauptmeister der Freskomalerei des Rokoko in Österreich; malte u. a. die Fresken in der Österreichischen Nationalbibliothek, im Palais Schwarzenberg und im Stift St. Florian.
Total votes: 28