Lexikon

Heinrich von Mụ̈geln

mittelhochdeutscher Hofdichter und Meistersinger, lebte um 1350, gehörte zur Prager Umgebung Karls IV.; schrieb eine Ungarnchronik und das allegorische philosophische Gedicht „Der Meide Kranz“; Psalmenübersetzung.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch