Lexikon

Nathan der Weise

zur Zeit der Kreuzzüge in Jerusalem spielendes Blankversdrama von G. E. Lessing, erschienen 1779, uraufgeführt 1783 in Berlin. Das Stück beschreibt eine Utopie friedlicher Solidarität zwischen Juden, Christen und Muslimen auf der Basis von Vernunft und praktischer Humanität als Maß jeder Religion. Zentrum des Stücks ist die von Nathan erzählte „Ringparabel“.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch