wissen.de
Total votes: 25
LEXIKON

Polnischer Krridor

durch den Vertrag von Versailles (1919) geschaffener, 3090 km breiter polnischer Zugang zur Ostsee zwischen Pommern und der Weichselmündung. Das Gebiet gehörte seit 1772 zur Provinz Westpreußen und trennte seit 1919 Ostpreußen vom übrigen Reichsgebiet.
Total votes: 25