wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Puccini, Giacomo: Madame Butterfly

  • Erscheinungsjahr: 1904
  • Veröffentlicht: Italien
  • Verfasser:
    Puccini
    , Giacomo
  • Deutscher Titel: Madame Butterfly
  • Original-Titel: Madama Butterfly
  • Genre: Tragödie einer Japanerin in drei Akten
Die Oper »Madame Butterfly« von Giacomo Puccini (* 1858,  1924) wird am 17. Februar in der Mailänder Scala uraufgeführt. Der Misserfolg der zweiaktigen Uraufführung veranlasst den Komponisten zu einer Umarbeitung in drei Akte. Die Neufassung wird noch im selben Jahr mit großem Erfolg in Brescia uraufgeführt. Erzählt wird die Geschichte eines amerikanischen Offiziers, der in Nagasaki nach dem in den USA ungültigen japanischen Hochzeitsritus die Geisha Cho-Cho-San, genannt »Butterfly«, heiratet. Nach seiner Abreise bringt Butterfly ein Kind zur Welt. Als der Offizier drei Jahre später mit seiner amerikanischen Frau nach Nagasaki kommt und das Kind in die USA mitnehmen will, begeht Cho-Cho-San Selbstmord.
Total votes: 0