wissen.de
Total votes: 37
LEXIKON

Selznick

[
ˈselz-
]
David Oliver, US-amerikanischer Filmproduzent, * 10. 5. 1902 Pittsburgh,  22. 6. 1965 Hollywood; gründete 1936 die Selznick International Pictures; Produzent von „David Copperfield“ 1935; „Anna Karenina“ 1935; „Vom Winde verweht“ 1939 u. a.
Selznick, David Oliver
David Oliver Selznick
  • Deutscher Titel: Anna Karenina
  • Original-Titel: ANNA KARENINA
  • Land: USA
  • Jahr: 1935
  • Regie: Clarence Brown
  • Drehbuch: Clemence Dane, Salka Viertel, nach einem Roman von Leo Tolstoi
  • Kamera: William H. Daniels
  • Schauspieler: Greta Garbo, Fredric March, Freddie Bartholomew, Maureen O„Sullivan, Basil Rathbone
Anna Karenina (Greta Garbo), eine Dame der Petersburger Gesellschaft, lernt in Moskau den Grafen Wronsky (Fredric March) kennen und lieben. Wronsky folgt ihr nach St. Petersburg. Anna versucht, um ihres Sohnes Sergej (Freddie Bartholomew) willen, die Ehe aufrechtzuerhalten, doch ihr Ehemann Karenin (Basil Rathbone) stellt sie vor die Alternative, entweder Wronsky aufzugeben oder das Haus zu verlassen. Zunächst bleibt sie, aber dann geht sie zu Wronsky. Doch ihr Verhältnis ist nicht glücklich. Als Wronsky in den Krieg zieht, wirft sich Anna Karenina vor einen Zug.
Der inhaltlich nicht ganz dem Roman von Tolstoi entsprechende Film von Clarence Brown ein Remake des Stummfilms »Love« von 1928 gibt Greta Garbo als Titelheldin die Gelegenheit, die ganze Tragik und Einsamkeit einer Frau auszuspielen, die wider alle Konventionen nur ihren Gefühlen folgt und dabei scheitert.
Total votes: 37