wissen.de
Total votes: 22
LEXIKON

Seurat

[
sœˈra
]
Georges, französischer Maler, * 2. 12. 1859 Paris,  29. 3. 1891 Paris; neben P. Signac Hauptmeister des französischen Neoimpressionismus (Pointillismus), den er auf der Grundlage der wissenschaftlichen Farbenlehre methodisch entwickelte; schuf vor allem figürliche Szenen und Flusslandschaften in strengem, geometrischem Bildaufbau, der wegweisend für den Kubismus wurde.
Total votes: 22