wissen.de
Total votes: 20
LEXIKON

Thoma

Thoma, Hans
Hans Thoma
Hans, deutscher Maler und Grafiker, * 2. 10. 1839 Bernau, Schwarzwald,  7. 11. 1924 Karlsruhe; angeregt durch G. Courbet und die Schule von Barbizon; 18991909 Leiter der Kunsthalle und Akademie in Karlsruhe; hellfarbige Landschaften, besonders aus Taunus und Schwarzwald, oft mit Staffagefiguren, die das stimmungsmäßige Element unterstreichen, ferner Figurenbilder mit allegorischer Thematik sowie schlicht empfundene Bauernbilder und Porträts.
Total votes: 20