Lexikon

Varible

[
die; lateinisch
]
mathematischer Begriff: ein in einer Aussageform auftretender Platzhalter, meist durch einen Buchstaben dargestellt. Durch Einsetzen von Elementen einer Grundmenge, z. B. der Menge der reellen Zahlen, anstelle der Variablen geht die Aussageform in eine wahre oder falsche Aussage über. Beispiel: Durch Einsetzen der Zahl 4 für die Variable x in der Aussageform 3 · x < 10 wird diese zu der falschen Aussage 12 < 10.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel