Lexikon

vergleichende Erziehungswissenschaft

eine Disziplin der wissenschaftlichen Pädagogik, die die Darstellung von Erziehungssystemen oder -problemen einzelner Länder zum Gegenstand hat; von A. Fischer in die Erziehungswissenschaft eingeführt.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z