wissen.de
Total votes: 62
LEXIKON

Weißer Sonntag

der 1. Sonntag nach Ostern, nach den lateinischen Anfangsworten des Introitus auch Quasimodogeniti genannt. Der Name geht auf die altkirchliche Sitte zurück, dass alle in der Osternacht Getauften bis zu diesem Tag in weißen Kleidern gingen. Heute als Tag für Erstkommunionsfeiern bevorzugt.
Total votes: 62