Lexikon

Zensr

Psychologie
in dem von S. Freud entworfenen Persönlichkeitsmodell das Wirken des Über-Ich, das missbilligte Triebregungen aus dem Bewusstsein verdrängt oder sie entstellt.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z