wissen.de
Total votes: 82
wissen.de Artikel

Lillehammer 1994

Kleine Stadt ganz groß

Nach dem Vorbild der Spiele in der norwegischen Metropole Oslo (1952) veranstaltete die 21 000-Einwohner-Stadt Lillehammer Olympische Winterspiele “zum Anfassen. Volksfeststimmung beherrschte die 16tägige Veranstaltung.

Das IOC hatte 1986 die Olympische Charta geändert, die bis dato für Winter- und Sommerspiele dasselbe Veranstaltungsjahr vorsah. Von der Einführung eines Zweijahreszyklus versprachen sich die Funktionäre bessere Vermarktungsmöglichkeiten, zumal auch die Fernsehgesellschaften an Grenzen gestoßen waren: Sie fanden nicht genug Werbekunden, um zweimal in einem Jahr Millionen Dollar für Übertragungsrechte ausgeben zu können. Allerdings finden die Winterspiele jetzt im gleichen Jahr der Fußball-Weltmeisterschaften statt.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 82