wissen.de
Total votes: 10
GESUNDHEIT A-Z

Akupunktur

eine Heilmethode der chinesischen Medizin und eine der weltweit am meisten verbreiteten Behandlungsmethoden. Akupunktur basiert auf dem System der Meridiane, auf denen, gemäß dem Konzept der traditionellen chinesischen Medizin, die energetischen Ströme des Körpers fließen. Bei unterschiedlichen Gesundheitsstörungen werden Akupunkturnadeln entlang der Meridiane verschieden tief in die Haut eingestochen, um die gestörten Energieströme wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Insgesamt gibt es weltweit über 20 verschiedene Techniken der Akupunktur. Die Akupunktur wird auch in der westlichen Welt zunehmend von Ärzten und Heilpraktikern angewandt, häufig in Kombination mit modernen Techniken, z. B. als Elektro- oder Laserakupunktur. Auch traditionelle chinesische Medizin.
Total votes: 10