Gesundheit A-Z

Infrarot

Bereich der elektromagnetischen Wellen, der eine niedrigere Frequenz als das rote Licht hat und damit unterhalb des sichtbaren Lichts liegt. Infrarotstrahlen werden als Wärme registriert und daher zur Bestrahlungs- und Wärmetherapie eingesetzt. In der Thermografie werden die vom Körper abgegebenen Infrarotstrahlen aufgezeichnet und ermöglichen die Erfassung von Temperaturunterschieden im Körper, z. B. bei Durchblutungsstörungen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel