Gesundheit A-Z

Nase

Chirurgie, plastische
Chirurgie, plastische
Eine Nasenkorrektur wird in der plastischen Chirurgie vor dem Eingriff genau geplant.
zu den Atemwegen gehörendes Organ, das gleichzeitig als Riechorgan dient. Die Nase springt infolge ihres knöchernen und knorpeligen Skeletts in individuellem Ausmaß und individueller Formvariation vor. Die beiden Nasenlöcher leiten die eingeatmete Luft in die durch das Septum zweigeteilte Nasenhöhle, die mit sekretierender Schleimhaut ausgekleidet ist. Die von den am Naseneingang durch die Nasenhaare grob gefilterte Luft wird hier weiter gereinigt, angefeuchtet und dem Riechepithel und der Lunge zugeführt.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon