wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Situation

Si|tu|a|ti|on
f.
10
Lage, Sachlage, Zustand;
die politische, wirtschaftliche S.; die damalige, jetzige S.; eine unangenehme S.; sich in jmds. S. versetzen; jmdn. in eine peinliche S. bringen; mit einer S. nicht fertigwerden
[
frz.
, „Lage, Stellung, Zustand“, zu
situer
„hinstellen, setzen“, zu
lat.
situs
„Lage, Stellung“]
Total votes: 0