Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

blitzen

blt|zen
V.
1, hat geblitzt
I.
o. Obj.
1.
unpersönl., mit „es“
es blitzt
ein Blitz leuchtet auf
2.
leuchten, funkeln;
die Sterne b.; ihre Augen blitzten
3.
plötzlich aufleuchten;
ein Licht blitzte durch das Dunkel
II.
mit Akk.
jmdn. b.
jmdn. fotografieren, der die zugelassene Höchstgeschwindigkeit überschreitet oder an einer Verkehrsampel bei Rot durchfährt;
fast nur in der Form
geblitzt werden
Enceladus, Mimas, Saturn
Wissenschaft

Ein neues Meer im Sonnensystem

Unter dem Eis des Saturntrabanten Mimas verbirgt sich ein bislang unbekanntes Gewässer. Der Ozean des Nachbarmonds Enceladus beherbergt sogar die chemischen Zutaten für Leben. von THORSTEN DAMBECK Acht Jahre nach seiner Entdeckung des Uranus wurde William Herschel 1789 wieder fündig, diesmal bei Saturn: „Wann immer es das Wetter...

Sonnen, Sonnensystem
Wissenschaft

Rätsel des Sonnenzyklus gelöst

Alle 10,4 Jahre ist die Zahl der Sonnenflecken am größten. Das konnten Forscher nun erstmals über ein Jahrtausend hinweg nachweisen – und endlich auch die Ursache klären. von THOMAS BÜHRKE Im Jahr 1829 verkaufte Samuel Heinrich Schwabe seine Apotheke in Dessau. Das tat er nicht etwa, weil sie schlecht lief, sondern weil er sich...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon