wissen.de
Total votes: 39
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Gelée  royale

Ge|lée  ro|yale, <auch> Ge|lée  roy|ale
[ʒəle: roaja:l]
n.
,
, nur Sg.
von den Arbeitsbienen abgesonderter Fruchtsaft, mit dem sie die Larve füttern, die zur Königin werden soll (als Kräftigungsmittel im Handel)
[zu
frz.
royal
„königlich“]
Total votes: 39