wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Pavian

Pa|vi|an
m.
1
Affe mit langer Schnauze und großen Eckzähnen (Männchen oft mit Mähne)
(Mantel~)
[< 
frz.
babouin,
ital.
babbuino
„Dummkopf, törichter Mensch“, auch „groteskes kleines Tier“, zu
frz.
baboue
(veraltet) „Maul“]
Total votes: 0