wissen.de
Total votes: 15
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Rose

Ro|se
f.
11
1.
dorniger Strauch mit Hagebutten als Früchten
(Garten~, Wild~)
2.
dessen vielblättrige Blüte mit Stängel;
jmdm. ~n schenken; sie sind nicht auf ~n gebettet
sie haben es im Leben nicht leicht
3.
Erysipel
(Wund~)
4.
den Stirnzapfen der Schädeldecke aufsitzender verdickter Teil des Geweihes
[< 
lat.
rosa
„Rose“]
Total votes: 15