wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

vernichten

ver|nch|ten
V.
2, hat vernichtet; mit Akk.
1.
etwas v.
völlig zerstören;
Briefe, Akten v.; das Unwetter hat die Ernte vernichtet; jmds. Existenz v.; eine ~de Kritik
2.
jmdn. v.
jmdn. zugrunde richten, jmds. Lebensgrundlage zerstören, jmdm. den inneren Halt völlig nehmen;
ein ~der Blick
ein Blick voller Entrüstung, Tadel, Vorwurf
3.
Tiere v.
töten, ausrotten;
Schädlinge, nerviges Ungeziefer v.
,
Ver|nch|tung
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 0