Wahrig Synonymwörterbuch

bitten

flehen, erflehen, anflehen, betteln/anbetteln/angehen/fragen/ersuchen/ansuchen/nachsuchen/ansprechen/einkommen um, sich wenden an, vorstellig werden, jmdn. bemühen, jmdm. mit etwas kommen/zusetzen, jmdn. bestürmen/beschwören/beknien/drängen/bedrängen/drängeln, über jmdn. herfallen; ugs.: bohren, löchern, anhauen um, dremmeln, quengeln, jmdm. auf der Seele knien/in den Ohren liegen/mit etwas kommen, jmdm. auf die Pelle/Bude rücken, winseln um; österr.: benzen, penzen
Wissenschaft

Tierische Ärzte

Menschenaffen fressen bestimmte Pflanzen, um sich zu heilen. Sie nutzen die Arzneien aus der Natur aber auch äußerlich – bei sich selbst und ihren Artgenossen. von TIM SCHRÖDER Dass Eltern ihre Kinder trösten und verarzten, wenn sich die Kleinen geschnitten oder die Haut aufgerissen haben, ist selbstverständlich: ein buntes...

2D-Material Graphen
Wissenschaft

Ein Hauch von Material

Die Erforschung extrem flacher, sogenannter zweidimensionaler Materialien macht rasante Fortschritte. Ihre Anwendungen sind vielfältig – von der Abwasserreinigung bis zur Nanoelektronik. von THERESA KÜCHLE Ein Stückchen Klebeband und ein Graphitblock – das reicht aus, um ein Material aus einer einzigen Lage Kohlenstoff-Atome...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon