wissen.de
Total votes: 144
wissen.de Artikel

Was passiert am Aschermittwoch?

Aschermittwoch

Der 7. Mittwoch vor Ostern ist der Aschermittwoch; Beginn der 40-tägigen Fasten- oder Bußzeit. Am Aschermittwoch wird den katholischen Gläubigen zum Zeichen ihrer Bußgesinnung mit geweihter Asche ein Kreuz, das sogenannte Aschenkreuz, auf die Stirn gezeichnet.

Wusstest du, dass es auch einen politischen Aschermittwoch gibt, der eine bayerische Besonderheit ist und an dem sich die gegnerischen Parteien ordentliche die Meinung sagen?

Total votes: 144