Wahrig Herkunftswörterbuch

Bollwerk

Bauwerk zum Schutz gegen Angriffe
das Substantiv (
frühnhd.
bolwerk) bezeichnete urspr. einen Schutzwall aus Holzbalken, den sogenannten Bohlen; heute nur noch in übertragener Bedeutung für „Schutzwall“ gebräuchlich; ins Französische entlehnt entwickelte sich daraus Boulevard, zunächst als Bezeichnung für die Straße vor Bollwerken, später dann verallgemeinert zu „Ringstraße“, in dieser Bedeutung ins Deutsche rückentlehnt

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache