wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

mager

die vorausliegenden Formen
mhd.
mager,
ahd.
magar lassen sich auf
germ.
*magra „mager“ zurückführen, das seinerseits auf
idg.
*makro „dünn, lang“ beruht; gleichen Ursprungs sind auch
lat.
macer „mager, hager“ und
griech.
makrós „lang“
Total votes: 0