wissen.de
Total votes: 12
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

platzen

das Wort lässt sich auf
mhd.
platzen, blatzen zurückführen und ist lautmalenden Ursprungs; zunächst sollte es Geräusche nachahmen, die Schüsse oder Aufpralle verursachen; die Zusammensetzung
Platzregen
stammt aus dem 15. Jh. und bezieht sich auf das schallende Geräusch beim Auftreffen der Regentropfen auf die Erde
Total votes: 12